Dienstag, 27. Juni 2017

Barilla Pasta & Sauce Set [Produkttest]

Herzlich willkommen zur Pastaparty!
         
 Für Kjero darf ich diese Pasta kostenlos testen:
(Dieser Blogpost kann Werbung enthalten.)
Das Testpaket

Die Barilla Pasta & Saucen Sets für jeweils drei Portionen bestehen aus einem Päckchen Nudeln und der passenden Sauce. Es gibt vier Variationen: Penne Arrabiata, Spaghetti Bolognese, Spaghetti mit Tomate und Basilikum und Maccheroni Tomate und Riccotta.
Das Praktische an diesen Sets ist nicht nur, dass die passende Sauce gleich beigefügt ist, sondern auch die Zubereitung in nur einer Pfanne.


250 g Spaghetti, 260 g Sauce

Dazu werden die Nudeln einfach in die Pfanne gegeben und "kaltes Wasser" hinzugefügt. Wenn das Wasser fast verkocht ist, sind die Spaghetti gar und die Sauce wird hinzugegeben, alles gut verrührt und nochmals kurz erhitzt.






Mit ein paar Blättern frischem Basilikum, einigen kleinen Tomaten und Pesto bemerkt man nicht, dass es ein Fertiggericht ist.

Barilla Pasta & Sauce Set Spaghetti mit Tomate und Basilikum

Hier könnt Ihr noch für mein Foto beim Barilla Bilder-Contest voten.

Meine eigene, freie und unbeeinflusste Meinung zum Produkt:
Die Barilla Pasta & Sauce Sets sind ganz praktisch, wenn es mal schnell gehen muss. Außerdem kann man, mit wenig frischen Zutaten ergänzt, schnell und einfach ein schönes Nudelgericht zaubern. Da die Zubereitung in nur einer Pfanne möglich ist, sind die Sets auch für den Urlaub mit dem Zelt, dem Wohnmobil, auf dem Hausboot oder in der Ferienwohnung sehr zu empfehlen. 
Bei einigen Testern wurde beanstandet, dass die Sauce zu wenig gewürzt ist. Das finde ich nicht schlimm, denn die Geschmäcker sind verschieden und man kann besser bei Tisch nachwürzen.
Die Menge mit 250 g Nudeln ist für zwei Personen eine Hauptmahlzeit. Es könnte auch noch für ein kleines Kind reichen, denn man rechnet 100 g Nudeln pro Person für eine Mahlzeit. Jedoch für drei Erwachsene ist die Menge von 250 g Pasta etwas knapp.

Tschüss bis bald.
Elke


Kommentare:

  1. Für den Urlaub ganz sicher genial - aber auch frei von Geschmacksverstärkern?
    LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In der Sauce ist kein Geschmackverstärker drin und in den Nudeln sowieso nicht.
      LG Elke

      Löschen
  2. Liebe Elke,
    Spagetti gehören mit zu meinen Lieblingsgerichten und so wie Du sie zubereitet hast, sehen die echt lecker aus, aber 250 Gramm ist für drei Erwachsene definitiv zu wenig.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, vor allem, wenn ein Mann mit am Tisch sitzt, wird es allenfalls für drei Vorspeisen reichen.
      LG Elke

      Löschen
  3. Darauf hatte ich mich auch beworben,
    Glückwunsch das du ausgewält wurdest.
    Sieht super lecker aus und wenn es schnell gehen muss find ich so was nicht schlecht!
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin nicht unbedingt für Fertiggerichte, aber wenn es schnell gehen muss, sind sie praktisch. Vor allem, wenn man noch kleine Kinder hat; da gehen Nudeln doch immmer.
      LG Elke

      Löschen
  4. Hej Elke,
    das erinnert mich stark an Miracoli... und das liebe ich :0) haben wir gerade nach ganz vielen jahren abstinenz mal wieder gegessen, ich finde sowas praktisch, wenns mal schnell gehen muss, sonst bin ich nicht für Fertiggerichte, aber nudeln gehen immer :0) man kann ja noch einen salat dazu zaubern...danke fürs testen!ganz LG aus Dänemark, ulrike :0)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Gerichte sind praktisch und wenn man sie etwas ergänzt, reicht dann auch die Menge.
      LG Elke

      Löschen
  5. Wir durften auch testen und ich gebe dir Recht, für 3 Personen ist es leider zu wenig. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, leider - doch für meinen Mann und mich reicht es.
      Vielleicht sollte Barilla noch eine große Familienpackung herausbringen.
      LG Elke

      Löschen
  6. mmmmmmh ... jetzt habe ich Hunger auf Nudeln :-)

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die kocht Jo doch bestimmt für dich :)
      LG Elke

      Löschen

Printfriendly

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...